1995

Unternehmen > Erfolgsstory

1995

Eine zweite Hugo Pfohe Niederlassung eröffnet in Schwerin, wo das Unternehmen am Margaretenhof neu und in Eigenregie baut.

In Hamburg öffnet nur ein Jahr später die Niederlassung Hamburg-Lokstedt ihre Pforten. Damit etabliert sich Hugo Pfohe direkt an der bekannten Hamburger Automeile Nedderfeld.

Die Hugo Pfohe Gruppe etabliert sich nach Erwerb von Ford Bundesen am Standort Friedrich-Ebert-Damm in Hamburg. Hier präsentiert das Unternehmen die Marke Ford und ist seit 2010 auch KIA-Vertragshändler.

Die neue Filiale am Margaretenhof in der Bauphase.

Der HUGO PFOHE Standort in Schwerin-Margaretenhof heute

Der HUGO PFOHE Standort in Schwerin-Margaretenhof heute

 

 

 

Im Dienste Ihrer Mobilität

Hugo Pfohe GmbH hat 4,38 von 5 Sterne | 1258 Bewertungen auf ProvenExpert.com

facebook    xing    Instagram_App_Large_May2016_200    YouTube-icon-400x400   lotr

Menü