1945

Unternehmen > Erfolgsstory

1945

In den Hamburger Bombennächten des zweiten Weltkrieges wurde das Geschäft in der Barmbeker Straße vollständig zerstört, doch Schutt und Asche ließen den Unternehmer Hugo Pfohe nicht resignieren. Unverzüglich packte man in dem Betrieb an und begann mit dem Wiederaufbau, sodass im Frühjahr 1944 sogar das 25jährige Firmenjubiläum in neuen Räumlichkeiten gefeiert werden konnte.

Die Barmbeker Straße 26 nach den Hamburger Bombennächten

Die Barmbeker Straße 26 nach 
den Hamburger Bombennächten

Vom Wiederaufbau zum Wirtschaftswunder: „Werk I“ – der Hauptbetrieb in den 50er Jahren

Vom Wiederaufbau zum Wirtschaftswunder: „Werk I“ – der Hauptbetrieb in den 50er Jahren

Hugo Pfohe Wappen

Hugo Pfohe Wappen

 

 

 

Im Dienste Ihrer Mobilität

Hugo Pfohe GmbH hat 4,38 von 5 Sterne | 1258 Bewertungen auf ProvenExpert.com

facebook    xing    Instagram_App_Large_May2016_200    YouTube-icon-400x400   lotr

Menü