Unternehmen > Soziales

Möbel Spende an Flüchtlingsheim

Bei dem Umbau unseres Hauptstandortes in Hamburg-Fuhlsbüttel in den letzten Monaten wurden einige Möbelstücke, darunter auch abschließbare Schränke, nicht mehr benötigt. Kfz-Mechaniker unseres Hauses Dieter Glaw und seine Ehefrau arbeiten ehrenamtlich in einer Freien Evangelischen Gemeinde und haben darüber Kontakt zu dem Flüchtlingsheim in der Weddestraße in Hamburg-Horn. Das Flüchtlingsheim hat die abschließbaren Schränke sehr gut gebrauchen können und freut sich sehr über diese Spende.

Die ehrenamtlichen Helfer vor Ort, darunter auch Dieter Glaw und seine Frau, arbeiten dort viel mit den Kindern und versuchen mit ihnen zu spielen, zu basteln, zu malen und Zeit für die Einzelnen zu haben. In den Sommermonaten geht dies hervorragend draußen im Freien. Im Herbst wird allerdings vor allem drinnen gespielt und gebastelt. Sämtliches Material ist in den Schränken von Hugo Pfohe gut gesichert und sortiert – bei 25 bis 30 Kindern ist es nämlich nicht so einfach alles unter Kontrolle zu haben.

moebelspende-2 moebelspende-4 moebelspende-1 moebelspende-3