Unternehmen > Soziales

Soziales Engagement ist für die Hugo Pfohe Gruppe selbstverständlich. Als eines der größten Autohandelshäuser Norddeutschlands wollen wir an unseren Standorten ein guter Nachbar sein. Auf dieser Seite informieren wir über aktuelle soziale und kulturelle Projekte in unserer Region, an denen die Hugo Pfohe GmbH in verschiedener Form beteiligt ist.

Übergabe von Basecaps an die zukünftigen Erstklässler

Übergabe von Basecaps an die zukünftigen Erstklässler

Unsere Niederlassung in Schwerin-Margaretenhof, die Dekra Schwerin und das Abschleppunternehmen Hoffmann & Berger unterstützen gemeinsam das Projekt „Kindergarten-Cop“. Der Kindergarten-Cop ist ein Projekt der Polizeiinspektion Schwerin, für das vier Präventionsberater und ein Verhaltenstrainer tätig sind. Das Projekt richtet sich an Vorschulgruppen aller Kindertagesstätten. Die Kinder werden in sechs verschiedenen Modulen fit gemacht für den Schulweg.

Lesen Sie mehr zum Thema Übergabe von Basecaps an die zukünftigen Erstklässler

„Willi will weg“ – mit einem Ford Transit von Hugo Pfohe

„Willi will weg“ – mit einem Ford Transit von Hugo Pfohe

Willi Weber ist ein 27 Jahre junger Mann, der mit einer sehr schweren Behinderung leben muss. Eigentlich, gehe es nach der Wissenschaft und den Ärzten, dürfte Willi gar nicht mehr da sein. Ist er aber, denn Willi hat einen unendlich starken Willen. Was er sich in den Kopf setzt, das schafft er auch. Und nun … „Willi will weg“ – mit einem Ford Transit von Hugo Pfohe weiterlesen

Lesen Sie mehr zum Thema „Willi will weg“ – mit einem Ford Transit von Hugo Pfohe